Haftbefehl und Untersuchungshaft

Die Untersuchungshaft und der Haftbefehl stellen eine enorme psychische Belastung für jeden Betroffenen dar. In der Regel führt sie auch zu einer existentiellen Bedrohung. In den ersten Stunden der Untersuchungshaft hat der Strafverteidiger sich besonders für seinen Mandanten einzusetzen, um für die Freiheit seines Mandanten zu kämpfen. Oft gibt es nämlich keine Haftgründe, so dass die Anordnung der Untersuchungshaft rechtswidrig ist.