Strafverteidigung Taher vor dem Strafjustizgebäude

Strafverfahren

Ich kämpfe im Strafverfahren unnachgiebig für Ihre Rechte gegenüber dem Staat- der Polizei, der Staatanwaltschaft und den Gerichten. Ich möchte für Sie das bestmögliche Ergebnis erreichen und Ihnen die Strapazen eines Prozesses weitestgehend nehmen.

Strafverteidigung Taher vor dem Strafjustizgebäude

Verkehrsrecht

Als Fachanwältin für das Verkehrsrecht reguliere ich Ihren Verkehrsunfall, ich kämpfe unnachgiebig bis zum letzten Cent. Zudem stehe ich Ihnen als Rechtsanwältin zur Seite, wenn es um Bußgeldbescheide, Trunkenheit im Verkehr, Eingriffe in den Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis und sonstige Verstöße im Straßenverkehr geht.

SOFORTKONTAKT: 04033424569

Ihre Anwältin im Strafrecht



Rechtsanwältin Taher Farchonda

2001 - 2005
Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg

2008 - 2010
Referendariat Hamburg, unter anderem 3 Monate bei der Staatsanwaltschaft Hamburg

seit 2010
Inhaberin Kanzlei Taher

2009 - 2011
Universität Hamburg, AG Leiterin für das 2. Semester

2014
Zusatzqualifikation Fachanwalt Verkehrsrecht

seit 2015
Inhaberin des Fortbildungsinstituts JFS Seminare, Fortbildungsinstitut für Verkehrs- und Strafsachen

Mitgliedschaften

Strafverteidigung

Je nach Verfahrensstadium haben Sie unterschiedliche Rechte. Für die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens ist zunächst ein Anfangsverdacht notwendig. Ab dem Zeitpunkt, ab dem Sie verdächtigt werden, haben Sie strafprozessuale Rechte. Wenn ein Anfangsverdacht vorliegt, folgt ein Ermittlungsverfahren. Ab diesem Zeitpunkt sind Sie Beschuldigter eines Strafverfahrens. Auch völlig unschuldige Personen können Opfer eines Strafverfahrens und damit Beschuldigte werden.